25.11.2017 in Kommunalpolitik von SPD Ortsverein Biberach an der Riß

Rede zur 1. Lesung zum Haushaltsplan-Entwurf 2018 am 20.11.2017 in Mettenberg für die SPD-Fraktion Gabriele Kübler

 

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Zeidler,

sehr geehrte Herren Erster Bürgermeister Wersch,

Baubürgermeister Kuhlmann und Kulturdezernent Dr. Riedlbauer,

meine sehr verehrten Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderats,

liebe Mettenberger Bürgerschaft, sehr verehrte Gäste

 

nachdem heute mit der 1. Lesung des Haushaltsplan-Entwurfes eine der wichtigsten Gemeinderatssitzungen im Jahr in der neugebauten Mehrzweckhalle in Mettenberg stattfindet, möchte ich zunächst meine Freude zum Ausdruck bringen, dass nun die, man kann schon sagen, unendliche Geschichte „Sanierung MZH Mettenberg“ ein gutes Ende gefunden hat. Das lange Warten hat sich in der Hinsicht gelohnt, dass wir heute in einem komfortablen Neubau tagen dürfen. Ich denke, dass sehen Sie, liebe Mettenberger, ebenso.

Auch nehme ich immer wieder gerne die Gelegenheit war, nach Mettenberg zu kommen, sei es zur Storchenwaldaktion, Schulfest oder wie zuletzt zur Sichelhenke.

24.11.2017 in Standpunkte von Hilde Mattheis MdB

Die Erneuerung der SPD (Gastbeitrag im Vorwärts)

 

Am Wahlabend war bei allen die Bestürzung über das schlechte Ergebnis groß, bei Basismitgliedern, ebenso wie bei Mandatsträger*innen und Funktionär*innen. Dabei wurde schnell deutlich: Wir brauchen eine Erneuerung inhaltlicher, struktureller und auch personeller Art, die von der Basis getragen werden muss.

22.11.2017 in Kreistagsfraktion von Kreisverband Biberach an der Riß

Josef Martin sieht Handlungsbedarf im Kreishaushalt

 

Hauptamtliche Jugendarbeit, Fachkräftemangel, Jobticket, bezahlbarer Wohnraum, Unterstützung der Ehrenamtlichen - das sind nur ein paar der Themen, die die SPD-Kreistagsfraktion in den haushaltsberatungen fordert. Die komplette Rede finden Sie hier...

22.11.2017 in Ortsverein von Kreisverband Biberach an der Riß

Im SPD Ortsverein Bad Schussenried/Bad Buchau beginnt die Erneuerung!

 

Auf dem Landesparteitag in Donaueschingen wurden aus dem SPD Ortsverein Bad Schussenried/Bad Buchau zwei neue Mitglieder durch den Fraktionsvorsitzenden Andreas Stoch (SPD) offiziell in die SPD aufgenommen. Seit der verlorenen Bundestagswahl am 24. September 2017 traten über 2.000 neue Mitglieder in Baden-Württemberg in die SPD ein. Von dem Erneuerungsprozess, den die SPD mit Ihren Regionalkonferenzen angestoßen hat, erwarten viele Mitglieder einen stärkeren Dialog zwischen Parteispitze und Basis. Eine Erneuerung der SPD kann nur gelingen, wenn die Parteispitze auch ein offenes Ohr für die Ideen und Themen der Mitglieder hat, so SPD-Ortsvereinsvorsitzender Mathias Rieger.

 

22.11.2017 in Reden/Artikel von Hilde Mattheis MdB

Rede Antrag LINKE Personalbemessung im Krankenhaus

 

Meine Rede zum Antrag der Linken zur Personalbemessung im Krankenhaus und zu einem Sofortprogramm für Altenpflege am 21.11.2017

 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Martin Schulz

Martin Schulz

Leni Breymaier

Leni Breymaier