31.07.2018 in MdB und MdL von Kreisverband Biberach an der Riß

50 Ehrenamtliche, Interessierte und Schauspieler auf politischer Informationsfahrt in Berlin

 

Der Bundestagsabgeordnete Martin Gerster hat politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Biberach und Umgebung zu einer Informationsfahrt nach Berlin eingeladen. Wieder mit dabei waren Ehrenamtliche der Sportkreis-Aktion „Integration durch Sport“. Die ebenfalls mitgereiste Biberacher Theatertruppe „T.O.N Abdera“ nutzte den Besuch in der Bundeshauptstadt auch für eine letzte Aufführung ihres aktuellen Stücks „Mythos 68 – Venceremos“ in der Kulturbrauerei Berlin.

17.05.2018 in MdB und MdL von Kreisverband Biberach an der Riß

Martin Gerster MdB wirbt für ein Jahr in den USA für junge Leute

 

Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)

Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende und junge Berufstätige wieder für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) bewerben. Darauf macht der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster aufmerksam. Auch im Schuljahr 2019/20 gebe es wieder Stipendien für junge/n Botschafter/innen in den USA. „Das PPP ist ein sehr gut organisiertes und bewährtes Austauschprogramm für junge Leute, die unsere kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Werte in den USA vermitteln wollen“, so der 46-Jährige.

11.02.2018 in MdB und MdL von Kreisverband Biberach an der Riß

Ein Jahr USA

 

Madlen Dobler erhält Bundestagsstipendium

Madlen Dobler aus Mittelbiberach hat vom Biberacher SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Gerster das große Stipendium des Deutschen Bundestags und US-Kongresses erhalten. Im August fliegt sie als Vertreterin des Deutschen Bundestags nach Washington DC und wird ein Jahr in den USA verbringen. Zusammen mit einem Kollegen des amerikanischen Kongresses hat Martin Gerster die Patenschaft übernommen.

01.02.2018 in MdB und MdL von Kreisverband Biberach an der Riß

Gerster auch künftig im Haushaltsausschuss.

 

Der Biberacher SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster gehört auch in der neuen Legislaturperiode dem wichtigen Haushaltsausschuss an. Der 46-jährige betreut darin – wie in der vergangenen Legislaturperiode – den Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums sowie den der Daten­schutz­beauftragten. Damit bleibt Gerster zuständiger Haushälter für bedeutende Sicherheitsbehörden wie Bundespolizei und Bundeskriminalamt, aber auch für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mit dem Themenfeld Asyl und Integration.

06.09.2017 in MdB und MdL von Kreisverband Biberach an der Riß

Andreas Stoch und Martin Gerster besichtigen Tagespflege

 

Politikerbesuch in Bad Buchau und Riedlingen

Auf Einladung von Martin Gerster MdB kommt am Freitag, 8. September, der Fraktionsvorsitzende der SPD im Landtag Baden-Württemberg, Andreas Stoch, in den Landkreis Biberach. Gemeinsam mit dem Biberacher Bundestagsabgeordneten besucht er die „Haus mit Herz“-Tagespflege in Bad Buchau.

Leni Breymaier

Leni Breymaier