Termine (3)

Seiten: [1]

Frauen und Finanzen: Wie sichere ich mich ab?

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Donnerstag, 22.11.2018, 19:00 Uhr - Donnerstag, 22.11.2018. Ort: SPD-Regionalzentrum, Poststraße 7 in Biberach

Du willst Kinder bekommen und die ersten Jahre zu Hause bleiben?
Du willst in Teilzeit arbeiten oder doch lieber nur geringfügig beschäftigt sein?
Du willst heiraten oder dich scheiden lassen?

Viele wichtige Lebensentscheidungen haben massive Auswirkungen auf unsere finanzielle Situation und Absicherung im Alter. Wie wirkt sich die Familienzeit auf Rentenansprüche aus? Welchen Unterschied macht eine geringfügige Beschäftigung im Vergleich zur Teilzeitbeschäftigung für Rentenpunkte und Rentenhöhe? Wie vermeide ich weibliche Altersarmut? Wie sichere ich mich eigenständig und unabhängig vom Ehemann ab?

Auf diese und deine Fragen weiß die Finanzplanerin Sonja Käßmeyer Antwort. Als Certified Financial Planner und Europaen Financial Advisor (EFA) schildert sie uns die verschiedenen Weichenstellungen.

Diese Veranstaltung ist offen für alle interessierten Frauen. 

Ein Beitrag von Kreisverband Biberach an der Riß

Gemeinsam das Kreistagswahlprogramm entwickeln!

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Freitag, 23.11.2018, 19:00 Uhr - Freitag, 23.11.2018. Ort: im Gartenheim, Lange Straße in Laupheim 

Liebe Genossin, lieber Genosse!

Liebe Interessierte!

Am 26. Mai 2019 sind Kommunalwahlen in Baden-Württemberg. Wir brauchen ein überzeugendes Programm, um im Wahlkampf zu punkten sowie unserer engagierten und kompetenten Kreisrätin Martina Miller den Wiedereinzug in den Kreistag zu sichern. Wir wollen unsere Inhalte und politischen Ziele mit dir erarbeiten. Du bist herzlich eingeladen, deine Anliegen und Ideen einzubringen: bei der Mitgliederversammlung

Ideensammlung für das Kreistagswahlprogramm 

Der Fraktionsvorsitzende Franz Lemli und die Kreisrätin Martina Miller werden uns einen Überblick geben, welche SPD-Anliegen in den vergangenen Jahren bearbeitet wurden, welche nicht umgesetzt werden konnten und welche Aufgaben im Landkreis anstehen.

Dann kannst du unter der Moderation der stellvertretenden Kreisvorsitzenden Dagmar Neubert-Wirtz deine Themen mitgestalten und mitentscheiden, welches Profil die SPD in den Kommunalwahlen zeigen soll. Diese Ideen werden anschließend an ein Team aus Kreisräten und Kreisvorstandsmitgliedern weitergeleitet, die daraus einen Programmentwurf erstellen. Dieser wird dann bei einer Kreismitgliederversammlung unserer SPD im Januar 2019 diskutiert und beschlossen.

 

Du kennst Interessierte, die gerne diskutieren? Bring sie mit!

Wir meinen es ernst mit Basisdemokratie und neuen Wegen in der Politik und der Partei.

Alle reden von Erneuerung - wir tun es! Mach mit!

 

Solidarische Grüße

 

Robert Kreklau

1. Vorsitzender Ortsverein SPD Laupheim

Ein Beitrag von Kreisverband Biberach an der Riß

SPD 60+ Treffen

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen öffentlich Mittwoch, 12.12.2018, 14:30 Uhr. Ort: Ochsenhauser Hof Gymnasiumstraße 88400 Biberach Riß

Der SPD 60 plus Arbeitskreis Landkreis Biberach lädt jeden 2. Mittwoch des neuen Monat

 

Zur gemütlichen Inforunde über Tagesthemen was uns interessiert ein.

Gerne könnt Ihr auch ohne SPD-Mitgliedschaft bei uns mit diskutieren und unterhalten.

Ein Beitrag von Kreisverband Biberach an der Riß


Seiten: [1]

Kalendereintrag in eigene Terminverwaltung übertragen Info: Termine lokal speichern - Termine suchen

öffentlich   nicht öffentlich  

Leni Breymaier

Leni Breymaier